Hand-in-Hand-Arbeiten

Hand-in-Hand-Arbeiten
n <-s> дружная [хорошо слаженная] работа

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Смотреть что такое "Hand-in-Hand-Arbeiten" в других словарях:

  • Hand in Hand arbeiten —   »Hand in Hand arbeiten« bedeutet »einander zuarbeiten, etwas gemeinsam bewerkstelligen«, indem man sich gegenseitig ergänzt, sodass im Arbeitsablauf Stockungen vermieden werden: Wir können im Breitensport viel mehr erreichen, wenn alle Vereine… …   Universal-Lexikon

  • Hand-in-Hand-Arbeiten — Hạnd in Hạnd Ar|bei|ten 〈n.; s; unz.〉 gutes Zusammenarbeiten …   Universal-Lexikon

  • Hand-in-Hand-Arbeiten — Hạnd in Hạnd Ar|bei|ten, das; s {{link}}K 27{{/link}} …   Die deutsche Rechtschreibung

  • mit j-m Hand in Hand arbeiten — [Redensart] Auch: • sich mit j m gut verstehen • ein Herz und eine Seele mit j m sein • mit j m Hand in Hand zusammenarbeiten • mit j m unter einer Decke stecken Bsp …   Deutsch Wörterbuch

  • Hand- und Spanndienste — waren eine Verpflichtung zu körperlicher Arbeit gegenüber dem Staat oder einem Herrscher, die unter dem historischen Begriff Frondienst zusammengefasst werden können. Handdienste (der Dienstpflichtige hatte mit seiner eigenen Hand Arbeiten zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Hand — Pranke (derb); Greifhand; Kralle (umgangssprachlich); Flosse (umgangssprachlich); Pfote (derb) * * * Hand [hant], die; , Hände [ hɛndə]: unterster Teil des Armes bei Menschen [und Affen], der mit fünf Fingern ausgestattet ist und besonders die… …   Universal-Lexikon

  • Hand — 1. Alle Händ voll to dohne, seggt de ol Zahlmann1, on heft man êne. (Insterburg.) – Frischbier2, 1469. 1) Der Name eines Feldwächters in Insterburg. 2. Alten Händen hilft kein Nagelschminken. – Laus. Magazin, XXX, 251. Russisch Altmann V, 85. 3.… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Hand, die — Die Hand, plur. die Hände, Diminut. das Händchen, Oberd. Händlein. 1. Eigentlich. Dasjenige Gliedmaß der Menschen und Thiere, womit sie andere Dinge ergreifen und halten. 1) Im weitesten Verstande, in welchem nur noch die Füße der Falken bey den… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Hand — • Hạnd die; , Hände I. Getrennt oder Zusammenschreibung: – linker Hand, rechter Hand – etwas aus erster, zweiter Hand kaufen – letzter Hand – freie Hand haben – [an etwas] Hand anlegen – etwas an, bei, unter der Hand haben, auch etwas unter der… …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Hand — (Schönheitspflege). Es ist längst anerkannt, daß zarte Hände und Arme zu den vorzüglichsten Erfordernissen weiblicher Schönheit gehören, und glücklicher Weise sind die Mittel, sie zu erlangen, die unschuldigsten unter allen Toilettenkünsten. Wem… …   Damen Conversations Lexikon

  • Hand — Die Hand ist das wichtigste Arbeits und Greifinstrument des Menschen, das ursprünglichste und umfassendste Werkzeug, das er besitzt. Sie greift, nimmt, gibt, streichelt oder schlägt. Sie deutet an, weist, befiehlt oder drückt Empfindungen aus.… …   Das Wörterbuch der Idiome


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»